“Das Licht ersehnt” - Das Buch, das aufweckt, erschreckt und belebt (von Marco Krüger)

admin 29. März 2017

Marco Krüger war achtzehn Jahre alt, als sein Leben plötzlich eine regelrechte Wendung einnahm: Sein Leben veränderte sich schlagartig; man könnte fast sagen, dass auf einmal alles anders war, als zuvor: Während seine Freunde plötzlich seine Feinde waren und er in der Liebe nur noch Hass sah, erkannte er sich in diesem ganzen Drumherum nur noch als „der Einzelne“ wieder…

Dieser Weg in eine schwere Zeit der Depression hat Krüger dazu veranlasst, ein Buch zu schreiben – heute, drei Jahre später, steht Krüger kurz vor der Publikation seines ersten Werkes „Das Licht ersehnt“, welches im April 2017 erhältlich sein wird. Darin behandelt er seine Erlebnisse in- und außerhalb seiner Krankheit und möchte seinen Lesern und Leserinnen klar vor Augen führen, was es heißt, das Leben auch in Stresssituationen lieben zu können. Der Terminus „Licht“, welcher einen zentralen Fokus seines Buches einnimt, hat in Krügers Werk genau genommen zwei fundamentale Bedeutungen: Einerseits ist es das Licht, welches uns den Weg in die Arme Gottes zeigt. Bei Gott ist Licht und irgendwann werden wir alle in dieses ganz besondere Licht zu Gott treten; vielmehr handelt es sich bei dieser Assoziation Krügers mit dem Terminus „Licht“ also um das Thema „Tod“. Andererseits ist es das Licht, welches uns zeigt, dass das Leben lebenswert ist. In seiner schweren Zeit der Depression hatte auch Krüger den Wunsch, wieder den Weg zurück in das Leben, welches in dieser Hinsicht als ein Synonym von „Licht“ behandelt wird, zu finden.

Heute ist Marco Krüger wahrhaftig im Leben angekommen. Sein Buch „Das Licht ersehnt“ beinhaltet 260 Seiten und ist bereits jetzt vorbestellbar.

Kontakt:
Vorbestellungen werden gerne im Kontaktformular auf der Webseite http://marco-krueger-lyrik.de.tl, per Mail und Telefon entgegen genommen

krueger4@gmx.de | 0173/9700374

Wolfgang W. Ladewig – Ein Autor, der mit seinen Werken Groß und Klein begeistert…

admin 5. Februar 2017

Heute darf ich euch einen wirklich tollen Autor vorstellen. Durch Zufall bin ich auf seine Webseite www.wolfgang-w-ladewig-autor.de gestoßen und freue mich sehr, euch hier in einem kleinen Beitrag mehr über Wolfgang W. Ladewig, seine Leidenschaft für das Schreiben sowie seine Werke erzählen zu dürfen. Auf seiner persönlichen Homepage erzählt Herr Ladewig, dass es ihm vorwiegend darum geht, seine Geschichten, die das Herz seiner Leser und Leserinnen berühren sollen, all jenen widmen zu wollen, die Liebe geben und selbst spüren wollen. Seine Werke treffen genau genommen mitten ins Herz – und das nicht nur in das Herz von Erwachsenen, sondern sie sollen auch Kinderherzen höher schlagen lassen. Mit seinen Kindergeschichten, wie u.a. Pinki & Panki, zaubert er seinen kleinen Lesern und Leserinnen ein Lächeln ins Gesicht und schenkt auch ihnen wiederum ein Stück Liebe, das in all seine Werken verborgen ist.

Literatur, Poesie und Sprüche - Schöne Worte für Karten und feierliche Anlässe

admin 14. August 2014

Wer es pflegt, Anlässe zu feiern, der kommt aus dem Gratulieren und Wünschen gar nicht mehr raus. Aber man muss es sich ja nicht unnötig kompliziert machen - vor allem heutzutage, wo es ganz normal und völlig üblich ist, ausdrucksstarke Glückwunschkarten persönlich zu überreichen oder mit der Post zu verschicken. Kurz gesagt; Herzliche Glückwünsche, liebe Wünsche und innige Grüße zu Festen und Feierlichkeiten scheinen kaum aus der Mode zu kommen; ganz im Gegenteil: Sie gewinnen immer mehr an Wichtigkeit und sind beliebter denn je.

Genau aus diesem Grund wimmelt das Internet nur so von Sprüche- und Gedichte-Portalen, im Rahmen dieser Sprüche, Gedichte, Glückwünsche, Wünsche und Grüße zu den verschiedensten Anlässen angeboten und zur Verfügung gestellt werden. Ganz egal, ob unter anderem zur Hochzeit, Geburt, Taufe, Kommunion, Konfirmation, Firmung, Verlobung, zum Geburtstag, Jahrestag, Ruhestand / Pension / Pensionierung, Rente, zu Weihnachten oder Ostern - allerlei diverse Webseitenangebote rund um feierliche Sprüche, Wünsche, Verse, Gedichte und Glückwünsche stellen breit gefächerte Sammlungen mit liebevollen, klassischen, modernen und originellen feierlichen Worten bereit! Diesem Prinzip folgt auch www.sprueche-plus-wuensche.de, ein neues Portal, das zu unzähligen Festen und Feierlichkeiten im Jahr eine riesengroße und diverse Auswahl an einzigartigen, besonderen soweie ausdrucksstarken und bedeutungsvollen Gratulationsworten, Texten, Formulierungen und vielem mehr anbietet. Darüber hinaus gibt’s dort auch hilfreiche Vorlagen und Muster unterschiedlicher Glückwunschkarten inklusive passender Textvorschläge zum Finden.

Sollte bei Ihnen in nächster Zeit auch ein feierlicher Anlass anstehen, so können Sie bei diesem Portal gleich vorbeischauen und sich einen Eindruck des dort präsentierten inhaltlichen Angebotes machen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Schmökern und hoffen, dass es etwas Ansprechendes für Sie mit dabei ist!

Unser Tipp für Sie: Weise, sinnige, tiefgründige und profunde Sprüche, Gedichte und Co. platzieren Sie im Rahmen von Glückwunschkarten am besten direkt am Beginn. So können Ihre gewählten Zeilen ihrem Inhalt wunderbare Aussagekraft verleihen, für einen gelungenen Einstieg sorgen und überdies einen guten Übergang zu Ihren persönlichen Worten schaffen.

Edith Helminger ist jetzt Kinderbuchautorin - Ein Kinderbuch über den kleinen Igel Igebitz und das Einschlafen

admin 22. März 2014

Hurra, ich darf mich nun ganz offiziell Autorin nennen. Ich, Edith Helminger, und Betreiberin dieses hier vorliegenden Blogs www.literatur-autoren.de habe mein erstes Kinderbuch geschrieben. Es handelt sich dabei um eine Einschlafgeschichte, die von einem kleinen Igel namens Igebitz erzählt, der eines Tages beschloss, nicht mehr so früh schlafen gehen zu wollen. Viel mehr Spaß und Freude bereitete es ihm, mit seinen drei Freunden, Brummel, dem Bären, Ellie, dem Eichhörnchen, und Frido, dem Frosch, zu spielen. Warum Igebitz am Ende meines Buches dann doch plötzlich verstand, warum es für Kinder ganz wichtig ist, zu schlafen, können Eltern mit ihren Sprösslingen gerne nachlesen, sobald mein Kinderbuch gedruckt ist…

Aktuell befindet sich die Geschichte rund um den kleinen Igebitz in der Illustrationsphase.

Ein Buch, das ein sanftes Einschlafen von Kindern zum Ziel hat…

Mein Kinderbuch ist nicht irgendein Buch, sondern soll Eltern eine Möglichkeit an die Hand geben, diese liebevoll erzählte und pädagogisch sehr wertvoll gestaltete Geschichte in das tägliche Abend- und Einschlafritual ihrer Kinder einzubinden. Mit meinem Buch kann vielleicht auch Ihr Kind besser verstehen, warum es ganz wichtig ist, brav zu schlafen. In anderen Worten: Jeder ist gerne eingeladen, mit seinen Kindern meine Geschichte über Igebitz, Brummel, Ellie und Frido zu lesen und die Einschlafthematik so liebevoll zu behandeln…

Mit Igebitz, Brummel, Ellie und Frido in den Schlaf finden

Sobald mein Buch fertig illustriert und anschließend gedruckt ist, kann es gerne von Ihnen bestellt werden. Mehr Informationen über Igebitz, meine Geschichte, mich als Autorin, eine Buchvorschau und vieles mehr gibt es auf meiner Webseite www.schlafen-lernen-mit-igebitz.de. Schauen Sie einfach mal rein und machen Sie sich bereits im Vorfeld ein Bild von meinem Kinderbuch.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihre Edith Helminger

Kommunion und Konfirmation 2014

admin 26. Februar 2014

Januar und Februar neigen sich in diesem Jahr schon wieder dem Ende zu - mit dem März und dem April zieht endlich der Frühling ins Lande. Gleichzeitig steigt natürlich bei vielen Kindern und Jugendlichen die Vorfreude auf ihre erste heilige Kommunion sowie die Konfirmation. Beides sind wichtige Anlässe und kirchliche Feste im Leben junger Menschen - einerseits werden sie mit der Heiligen Erstkommunion Teil der christlichen Glaubensgemeinschaft Gottes, andererseits treten sie im Zuge der Konfirmation ins kirchliche Erwachsenenalter über.

Kommunion / Erstkommunion:

  • = Spenden und Empfangen von Brot und Wein (Leib und Blut Jesu Christi)
  • = Eucharistie in der christlichen Kirche
  • Mundkommunion, Handkommunion und Kelchkommunion
  • Priester, Bischöfe und Diakone können Kommunionsspender sein
  • vorbereitender Kommunionsunterricht mit Tischmüttern
  • Kinder im Alter von rund 9 Jahren empfangen zum ersten Mal ihre erste heilige Kommunion
  • findet meist am Weißen Sonntag, dem ersten Sonntag nach Ostern, statt

Konfirmation:

  • feierliche Segenshandlung im Rahmen der evangelischen Kirche
  • gilt im Gegensatz zur Firmung nicht als Sakrament
  • mit der Konfirmation wird man ein mündiges Mitglied der Kirche (Übertritt ins kirchliche Erwachsenenalter)
  • Jugendliche mit 13 bzw. 14 Jahren werden konfirmiert.

Zu solch bedeutenden Ereignissen darf natürlich eines keinesfalls fehlen - herzliche Glück- und Segenswünsche in Verbindung mit lieben Worten und innigen Widmungen. Wir haben die schönsten Konfirmationssprüche und Kommunionssprüche in einer ganzheitlichen Sammlung für Sie zusammengefasst. Schauen Sie doch einfach mal auf www.kommunion-und-konfirmation.de rein und stöbern Sie durch eine große Zusammenstellung mit den besten Worten, Texten und Formulierungen zur Kommunion und Konfirmation. Neben wundervollen Sprüchen, besonderen Gedichten und herzlichen Wünschen bzw. Glückwünschen gibt es dort zudem auch alles für Kommunionskarten bzw. Konfirmationskarten. Ganz egal also, ob Sie nun Einladungskarten, Dankeskarten, Glückwunschkarten, etc. textuell gestalten möchten - auf www.kommunion-und-konfirmation.de finden Sie hilfreiche Textbausteine und fertige Textvorschläge für Karten aller Art!

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »